Tschechische Ferienhäuser, Pensionen, Hotels,
Apartments, Privatunterkünfte, Campingplätze.
Direkter Kontakt zum Vermieter!

Böhmische Schweiz (České Švýcarsko)



Der Nationalpark Böhmische Schweiz (České Švýcarsko) ist Bestandteil des Elbsandsteingebirges auf tschechischem Gebiet. Er erstreckt sich flussabwärts von Decin beiderseits der Elbe. Das Eingangstor zum Nationalpark ist  kleine Gemeinde Herrnskretschen (Hřensko). Von hier führen mehrere ausgeschilderte Wanderwege zu den Sandsteinfelsen sowie zu den Klammen des Kamnitzbachs (die Kamnitzklamm und die Edmundsklamm). Ein Teil des Wegs führt durch Felsenlabyrinthe, Tunnel und über Stege. Manche Abschnitte können nur per Boot überquert werden. Einer der beliebtesten Wanderwege ist der Gabrielensteig, der von Rainwiese (Mezní Louka) zum berühmten Prebischtor (Pravčická brána) - das größte Sandsteintor Europas – führt. Dank geringeren Temperaturen in den felsigen Tälern gedeihen hier Gebirgspflanzen, was in der geringen Höhenlage eine Rarität darstellt.


 

Nützliche Webseiten


Touristische Sehenswürdigkeiten
Aussichtsturm Hoher Schneeberg
Schloss Benešov nad Ploučnicí


Wetter
20 °C
Sonnig
Wechselkurs
1 EUR = 25,77 CZK

Copyright © e-pobyty.cz 2018+

Wetter
20 °C
Sonnig
Wechselkurs
1 EUR = 25,77 CZK

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren   Verstanden